Mehr produzieren

Um die künftige Nachfrage zu befriedigen, müssen die Landwirte ihre Produktion steigern. Um ihnen dabei zu helfen, arbeiten wir daran, die Ernteerträge von Mais, Sojabohnen, Baumwolle sowie von im Frühjahr gepflanztem Raps bis 2030 zu verdoppeln.

Mehr aus jedem Hektar

Um die durch den Bevölkerungszuwachs steigende Nachfrage zu befriedigen und auch veränderte Ernährungsgewohnheiten zu berücksichtigen, müssen die Landwirte in den nächsten Jahrzehnten mehr Nahrungsmittel produzieren als in den vergangenen 10.000 Jahren zusammen.

Wie können die Ernteerträge verdoppelt werden?

Durch eine Kombination aus moderner Pflanzenzucht, Biotechnologie und besseren Praktiken im Management der landwirtschaftlichen Betriebe.

>> Erfahren Sie mehr über unsere Forschungs- und Entwicklungspipeline.